Tierheilpraxis - Koesters Hundewelt

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tierheilpraxis

 


„Einem Tier zu helfen verändert nicht die ganze Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier." (o. V.)


 
 
 


mobile Tierheilpraktikerin

 
 


Evelyn Köster
, geb. 1958 in Hamburg

 
 

Zuständigkeiten:
- Trainerin
- Referentin
- Ernährungsberatung
- Tierheilpraktikerin -
  Schwerpunkte Hund u. Katze

 
 

Vorstellung:
Ich heiße Evelyn Köster. Schon als Kind hatten wir einen Hund in der Familie. Das Interesse an den Hunden zog sich durch mein weiteres Leben, so dass ich dann 1992 meinen ersten eigenen Hund bekam. Meine Golden Retriever Hündin „Aika", die mich 17 ½ Jahre begleitete. Durch sie beschäftigte ich mich immer stärker mit dieser Rasse und allem was damit zusammen hängt. Dazu zählten u. a. das Züchten (von der Verpaarung, über den Deckakt bis hin zur Welpenaufzucht), die Ausbildung (im Speziellen im Bereich der Dummyarbeit und der Jagd) und die gesunde Ernährung der Hunde. Die Arbeit mit den Hunden bereitet mir viel Freude, besonders am Herzen liegt mir ein fairer Umgang mit den Hunden!! Seit vielen Jahren befasse ich mich mit der alternativen Medizin und Heilpraxis von Hunden, sodass ich im September 2012 meine Ausbildung
zum Tierheilpraktiker mit den Schwerpunkten Hund & Katze an der ATM begann. Im Rahmen dieser Ausbildung besuchte ich regelmäßig Vorlesungen sowie Fortbildungen. Im November 2014 habe ich meine Tierheilpraktiker Ausbildung mit den Schwerpunkten Hund und Katze erfolgreich abgeschlossen. Mein Ziel ist es nun, eine mobile Fahrpraxis aufzubauen, um die Hunde und Katzen bei Ihnen Vorort in gewohnter Umgebung zu untersuchen und zu behandeln.

Referenzen:

       
        




  • 11/2014 Tierheilpraktikerin für Hund u. Katze -  ATM (Akademie für Tiernaturheilkunde)

  • 01/2015 Mitglied im Fachverband niedergelassener Tierheilpraktiker -  FNT e. V.

  • 05/2015 Ausbildung zum Mykotherapeuten für Tiere


Meine 2,5 Jahre lange Ausbildung beinhaltete u. a. folgende Themenbereiche:
-
Anatomie/Physiologie und Krankhteiten des Bewegungsapparates
- Anatomie/Physiologie und Krankheiten des Verdauungsapparates     
- Anatomie/Physiologie und Krankheiten des Urogenitalapparates        
- Anatomie/Physiologie der Atemwege, Krankheiten des Atmungsapparates     
- Anatomie/Physiologie und Krankheiten des Herz-Kreislauf- und des Endokrinen Systems  
- Hautkrankheiten bei Hund/Katze
- Anatomie/Physiologie und Krankheiten des Nervenapparates
- Anatomie der Sinnesorgane sowie Augen und Ohrenkrankheiten beim Hund
- Allgemeine Infektionslehre sowie Infektionskrankheiten
- Ethologie und Verhalten des Hundes
- Homöopathische Materia Medica   
- Methodik der Tierhomöopathie I + II                 
- Akupunktur I + II        
- Phytotherapie beim Hund
- Rechtskunde
- Praktika

Fortbildungen:

Ich bilde mich regelmäßig fort. Folgende Seminare und Vorträge habe ich zusätzlich, zu meiner Ausbildung, besucht:


  • Neugeborenen- und Säugephase bei Hundewelpen (Physiologie und Pathologie)

  • Läufigkeit und optimaler Bedeckungszeitraum der Hündin, Trächtigkeit, Störungen der Trächtigkeit und Geburt

  • Blutegelseminar an Pferd und Hund in Theorie und Praxis

  • Artgerechte Ernährung von Pferden und Hunden

  • Bewegungsstörungen und die Auswirkungen auf das Verhalten

  • Basis Seminar Spenglersan Kolloid-Immun-Therapie

  • Bluttest Seminar Spenglersan Koloid-Immun-Therapie



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü